Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Fit in 5 Modulen - Mit der Schulpsychologie im Austausch zu den häufigsten Fragen zu Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund. Modul 5: Familiäre Belastungsfaktoren

Thema Fit in 5 Modulen - Mit der Schulpsychologie im Austausch zu den häufigsten Fragen zu Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund. Modul 5: Familiäre Belastungsfaktoren freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Diese Online-Fortbildungsreihe richtet sich an Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende, die mit Schüler*innen mit Migrations- und Fluchtgeschichten arbeiten. In fünf 1.5 stündigen Modulen erhalten Sie die Möglichkeit Ihre Kompetenzen im Umang mit den meistgenannten Themen in der schulpsychologischen Beratung zu erweitern. Diese sind (mangelnde) Lernfortschritte, Schulabsentismus, Trauma und Belastung, konstruktiver Umgang mit aggressivem Verhalten sowie familiäre Belastungsfaktoren. Alle Module sind gleich aufgebaut. Wir starten mit einem kompakten Kurzvortrag zum jeweiligen Modulthema, es folgt eine intensive Kleingruppenarbeit und im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Ihre individuellen Fragestellungen zu besprechen. Allgemeines Ziel dieser Fortbildungsreihe ist es, dass Sie Ihr Wissen auffrischen, (neue) Impulse für (alte) Fragestellungen erhalten und alles in allem handlungssicherer zurück an die Schule kehren.
Modul 5 – Familiäre Belastungsfaktoren Sie haben die Möglichkeit, Ihr Wissen rund um das Thema „Familiäre Belastungsfaktoren" zu überprüfen und zu erweitern. Wir möchten Sie zu schulischen, psychischen und systemischen Hintergründen informieren. Sie werden jeweils passende Handlungsempfehlungen kennenlernen und so nächste Ansätze für Ihr weiteres Vorgehen planen können. Wir nehmen uns Zeit, Ihre Fragen zu besprechen. Am Ende von Modul 5 sind Sie handlungsfähiger in Bezug auf den schulischen Umgang mit Ihren Schüler*innen.
Eine Anmeldung für die Teilnahme an denen für Sie interessanten Modulen ist erforderlich.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

• Sie haben die Möglichkeit, Ihr Wissen rund um das Thema Familiäre Belastungsfaktoren zu überprüfen und zu erweitern.
• Sie lernen verschiedene Handlungsansätze kennen, um Ihre Schüler*innen mit Migrations- und Fluchterfahrung und deren Sorgeberechtigte passend zu adressieren.
• Sie lernen von den Erfahrungen Ihrer Kolleg*innen und können konkrete Fragen an die Schulpsychologie stellen.
• Sie gewinnen an Handlungsfähigkeit und Souveränität in Bezug auf den Umgang mit den Schüler*innen

Themenbereich Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstadt
Burkhard Bendig
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt
Fon: 06151/3682-2 
Fax: 06151/3682-400 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.DARMSTADT@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Anmeldeinformation: Die Anmeldung erfolgt je Modul. Es können einzelne Module gebucht werden.   Ansprechpartner: Marie Kremer
Dozentinnen/Dozenten Sabine Ogrin
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 03.07.2024 14:30 bis 16:00
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0210200704
Interne Veranstaltungsnummer 51220790

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0210200704) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.