Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Fortbildung für Lehrkräfte im Berufseinstieg: Politik und Wirtschaft fachfremd und in zunehmend heterogenen Lerngruppen unterrichten

Thema Fortbildung für Lehrkräfte im Berufseinstieg: Politik und Wirtschaft fachfremd und in zunehmend heterogenen Lerngruppen unterrichten freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Kaum ein anderes Unterrichtsfach wird so oft fachfremd unterrichtet wie das Unterrichtsfach Politik und Wirtschaft. Das stellt die betroffene Lehrkraft vor vielfältige Herausforderungen: • Wie motiviere ich meine Schülerinnen und Schüler für den PoWi- Unterricht? • Wie entscheide ich mich für ein Thema? • Was sollten die Schülerinnen und Schüler in meinem Unterricht lernen? Wie fördere ich politische Kompetenzen? • Wie kann ich mir möglichst effizient selbst einen Überblick über ein Thema verschaffen? • Wie gehe mit heterogenen Lernvoraussetzungen im PoWi-Unterricht um? • Wie politisch darf oder muss ich als PoWi-Lehrkraft sein? • Wie gehe ich mit extremen Äußerungen im PoWi-Unterricht um? Inhalte: • Schülerorientierung und Kompetenzorientierung im PoWi-Unterricht • Analyseinstrument Politikzyklus • Fachdidaktische Prinzipien • Politikdidaktische Methoden • Binnendifferenzierung im PoWi-Unterricht • Lehrkraft als politische Person? • Umgang mit extremen Äußerungen

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

• Die Teilnehmenden motivieren Schülerinnen und Schüler für den Unterricht im Unterrichtsfach Politik und Wirtschaft. • Die Teilnehmenden planen einen schülerorientierten und kompetenzorientierten PoWi-Unterricht. • Die Teilnehmenden berücksichtigen bei der Planung des PoWi- Unterrichts fachdidaktische Prinzipien. • Die Teilnehmenden planen einen binnendifferenzierten PoWi- Unterricht. • Die Teilnehmenden wenden politikdidaktische Methoden an. • Die Teilnehmenden gehen kompetent mit extremen Äußerungen im PoWi-Unterricht um.

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Politik u. Wirtschaft
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Berufliche Schulen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstadt
Burkhard Bendig
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt
Fon: 06151/3682-2 
Fax: 06151/3682-400 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.DARMSTADT@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Eva Maria Kremer
Dozentinnen/Dozenten Eva Maria Kremer
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 20.02.2019 09:00 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort Berufliche Schulen d. Kreises Groß-Gerau, Darmstädter Straße 90, 64521 Groß-Gerau
Veranstaltungsnummer 0189359002
Interne Veranstaltungsnummer 50974893

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189359002) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.