Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Videotutorials von A bis Z(in Kooperation mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Rhein-Main)

Thema Videotutorials von A bis Z(in Kooperation mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Rhein-Main) freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Wer kennt sie nicht: die kurzen Alltagstipps zu Schönheit, Handwerk, Schmuck, Sport oder Ernährung. Videotutorials sind in aller Munde! In diesem praxisorientierten Workshop schauen wir auf aktuelle Trends zu Rezeption, Produktion und rechtlichen Bedingungen, analysieren Beispiele aus Schule und Jugendarbeit. Im inhaltlichen Teil entscheiden wir nach einem Input zum Medienrecht ein Thema, recherchieren konkret und schreiben ein Drehbuch. Im Praxisteil wenden wir die vier gängigen Techniken an und produzieren ein eigenes Tutorial inklusive Vertonung und Präsentation. Ein Austausch über die Produktion von Tutorials in der eigenen Praxis rundet die Veranstaltung ab.Gearbeitet wird mit Laptop (Windows 10), Filmschnittprogramm Premiere Elements 14 und einer Full-HD-Webcam von Logitech (C920) oder der Spiegelreflex Canon Eos 1300.Wer die Ergebnisse, gemafreie Geräusche und weitere Materialien mitnehmen möchte, wird gebeten, einen USB-Stick mit ca. 4 GB Platz mitzubringen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- aktuelle Trend zur Produktion und Rezeption von Tutorials- Planung eines Tutorials (Recherche, Drehbuch)- Produktion eines Tutorials (Filmen, Videoschnitt)

Medienbildungskompetenzen Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Medientheorie und Mediengesellschaft
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Murat Alpoguz
Goethestr. 10
64807 Dieburg
Fon: 06071/980550 
Fax: 06071/980552 
E-Mail: info@mz.ladadi.de
Leitung Murat Alpoguz
Dauer in Halbtagen 2
Abrufangebot Dieses Angebot kann von den Schulen beim Ansprechpartner abgerufen werden.
Kosten 0.00€
Ort nach Absprache
Veranstaltungsnummer 0179173502
Interne Veranstaltungsnummer