Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Achtsamkeit auf meinem Weg zur Professionalität Ansprüche der Institution und mein Umgang mit Anforderungen des Schul-Alltags

Thema Achtsamkeit auf meinem Weg zur Professionalität Ansprüche der Institution und mein Umgang mit Anforderungen des Schul-Alltags freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Im Anforderungsgeflecht des Schulalltags fehlt es oft an Zeit, die eigene professionelle Haltung zu überdenken, neu auszurichten und bestenfalls weiterzuentwickeln. Im Rahmen des Seminars möchten wir folgenden Fragen nachgehen:
- Was ist Professionalität im Berufsalltag und wie komme ich dorthin?
- Wie kann ich meine Ressourcen nutzen und meine Motivation für meinen Berufsweg steigern?
- Wie halte ich Balance zwischen äußeren Anforderungen und meinen eigenen Ansprüchen und Möglichkeiten?
- Wie gehe ich mit Schwierigkeiten um und bleibe dabei achtsam mit mir?

Zielgruppe: Quereinsteiger aller Schularten; interessierte Lehrkräfte aller Schularten, die eine neue Inspiration für den Schulalltag suchen

Seminarleitung: Sonja Frey ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik der TU Darmstadt mit Arbeitsschwerpunkt in der Lehramtsausbildung. Weiterbildung in Systemischer Beratung.
Ute Kehl war bis Sommer 2014 Grundschullehrerin. Ihr Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit den Erfahrungen auf dem Weg als Lehrerin.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN können den Anforderungen der Institution begegnen, in dem sie achtsam mit sich und ihrer Arbeitswelt umgehen lernen.

Themenbereich Berufsrolle und Berufsverständnis der Lehrkräfte, Supervision, Kooperation im Kollegium
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Hinweis(e) Teilnehmende aus anderen Regionen sind gerne willkommen.
Leitung Dr. Carmen Ludwig
Dozentinnen/Dozenten Ute Kehl, Sonja Frey
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 25.04.2017 09:00 bis 17:00
Kosten 89,00€
Ort Darmstadt
Veranstaltungsnummer 0178927101
Interne Veranstaltungsnummer B2029

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0178927101) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.