Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Systemisches Handeln und Denken im Schulalltag

Thema Systemisches Handeln und Denken im Schulalltag freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Erwerben eines Konzepts für die systemische, lösungs- und ressourcenorientierte Gesprächsführung und Beratung; Erweitern der individuellen Handlungs- und Beratungskompetenz

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Befähigung zur Anwendung systemischer, lösungsorientierter Gesprächsführung und Beratung; Transfer des Gelernten in die schulische Praxis; neue Ansätze in das persönliche Handlungskonzept integrieren

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte (mehrere Schulen), Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mentorinnen / Mentoren
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstadt
Burkhard Bendig
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt
Fon: 06151/3682-2 
Fax: 06151/3682-400 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.DARMSTADT@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Burkhard Bendig
Dozentinnen/Dozenten Sabine Funk, Wolfram Hahn
Dauer in Halbtagen 5
Zeitraum 05.09.2018 15:00 bis 16.01.2019 18:00
Kosten 150,00€
Ort Staatliches Schulamt Darmstadt, Rheinstr. 95, 64295 Darmstadt
Veranstaltungsnummer 0137523211
Interne Veranstaltungsnummer 50939000

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0137523211) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.