Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Darmstadt

Systemisches Handeln und Denken im Schulalltag

Thema Systemisches Handeln und Denken im Schulalltag freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Erwerben eines Konzepts für die systemische, lösungs- und ressourcenorientierte Gesprächsführung und Beratung; Erweitern der individuellen Handlungs- und Beratungskompetenz

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Befähigung zur Anwendung systemischer, lösungsorientierter Gesprächsführung und Beratung; Transfer des Gelernten in die schulische Praxis; neue Ansätze in das persönliche Handlungskonzept integrieren

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte (mehrere Schulen), Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mentorinnen / Mentoren
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Darmstadt - Dieburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Darmstadt-Dieburg/Darmstadt
Burkhard Bendig
Rheinstr. 95
64295 Darmstadt
Fon: 06151/3682-2 
Fax: 06151/3682-400 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.DARMSTADT@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Burkhard Bendig
Dozentinnen/Dozenten Sabine Funk, Wolfram Hahn
Dauer in Halbtagen 5
Zeitraum 13.09.2017 15:00 bis 17.01.2018 18:30
Kosten 150,00€
Ort Staatliches Schulamt Darmstadt,ÿRheinstr. 95,ÿ64295ÿDarmstadt
Veranstaltungsnummer 0137523209
Interne Veranstaltungsnummer 50893322

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0137523209) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.